Dienstag, 6. September 2016

Skincare | Morgenroutine mit Avène


Ich durfte ein paar Produkte von Avène ausprobieren und langsam aber sicher haben sie sich in meine Morgenroutine eingeschlichen. Heute will ich euch meine drei Produkte für die - natürlich reizarme - morgendliche Skincare vorstellen und euch verraten, wieso ich sie so gern mag.


Als ersten Schritt reinige ich mein Gesicht. Gerade am Morgen finde ich hierzu Mizellenwasser super, denn es ist einfach, fühlt sich erfrischend an und spendet auch noch Feuchtigkeit. Gerade letzteres ist bei der Mizellenlotion* von Avène besonders ausgeprägt und ich finde sie für trockene Haut fast noch angenehmer, als das Mizellenwasser von Bioderma. Das Produkt von Avène reinigt dazu sehr gut, Abends bekommt man hiermit das komplette Make-up herunter. Mit einem Preis von 15,50€/200ml ist das Mizellenwasser von Avène zwar spürbar teurer als das, von Bioderma, ich würde einen Nachkauf aber nicht ausschließen, da ich finde, dass meine Haut hiermit weniger trocken ist. 

Inhaltsstoffe Mizellenlotion: AVENE AQUA. PENTYLENE GLYCOL. PEG-6 CAPRYLIC / CAPRIC GLYCERIDES. CETRIMONIUM BROMIDE. DISODIUM EDTA. PARFUM. PEG-40 HYDROGENATED CASTOR OIL. SCLEROTIUM GUM. SODIUM CHLORIDE.



Als nächstes ist die Feuchtigkeitspflege dran. Hierbei bevorzuge ich leichte Cremes, die nicht beschweren, oder gar nur ein Serum, damit Creme, Sonnencreme und Foundation zusammen nicht zu viel werden. Die Avène Tolerance Extrême Emulsion* finde ich an dieser Stelle perfekt. Sie hat einen besonderen D.E.F.I.-Verschluss, der das Produkt steril hält. Hierdurch kann auf viele Stoffe wie z.B. Konservierungsstoffe verzichtet und das Produkt so minimalistisch wie möglich zusammengesetzt werden. Die Emulsion ist sehr leicht und zieht extrem schnell in die Haut ein, gefühlt ist sie kaum schwerer, als ein Serum. Die Haut fühlt sich danach schön glatt an und man muss nicht wirklich warten, bis man die Sonnencreme auftragen kann. Für mich ist sie einfach die perfekte Creme für den Morgen und mit 15,90€/50ml definitiv ein Nachkaufprodukt.

Inhaltsstoffe Tolerance Extrême Emulsion: AVENE AQUA. SQUALANE. BEHENYL ALCOHOL. CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE. GLYCERIN. SODIUM ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER. AQUA. 


Letzter und wichtigster Teil der Morgenroutine ist der Sonnenschutz, der vor Sonnenschäden und Hautalterung schützt, aber auch insbesondere dann Pflicht ist, wenn man Abends chemische Peelings benutzt. Der Avène Cleanance 50+ Sonnenschutz* soll mattierend und wasserfest sowie auch für fettige und unreine Haut geeignet sein. Ersteres kann ich nicht ganz bestätigen, man glänzt doch ein wenig, allerdings nicht so speckig, wie mit vielen anderen Sonnencremes. Auch, wenn man 2-3 Pumpstöße im Gesicht verteilt, wird es nicht zu weiß, lediglich ein leichter Schleier ist zu erkennen. Beim Auftragen von Mascara rollt sich nichts ab. Ich bin ziemlich zufrieden mit der Creme, sie macht keinen Ärger, ist reizarm und mit 17,50€/50ml für einen guten Sonnenschutz preislich okay.

Inhaltsstolle Cleanance Sonnenschutz: AVENE AQUA. C12-15 ALKYL BENZOATE. METHYLENE BIS-BENZOTRIAZOLYL TETRAMETHYLBUTYLPHENOL (NANO). CETEARYL ISONONANOATE. AQUA. DIISOPROPYL ADIPATE. ISODECYL NEOPENTANOATE. BIS-ETHYLHEXYLOXYPHENOL METHOXYPHENYL TRIAZINE. DIETHYLHEXYL BUTAMIDO TRIAZONE. POLYMETHYL METHACRYLATE. BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE. POTASSIUM CETYL PHOSPHATE. DECYL GLUCOSIDE. GLYCERYL LAURATE. ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER. BENZOIC ACID. CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE. CAPRYLYL GLYCOL. DISODIUM EDTA. PARFUM. GLYCERYL BEHENATE. GLYCERYL DIBEHENATE. HYDROGENATED PALM GLYCERIDES. HYDROGENATED PALM KERNEL GLYCERIDES. PROPYLENE GLYCOL. SILICA. SODIUM HYDROXIDE. TOCOPHERYL GLUCOSIDE. TRIBEHENIN. XANTHAN GUM. ZINC GLUCONATE.

Alle drei Produkte konnten mich überzeugen und zwar so sehr, dass ich seit ein paar Wochen nicht mehr zu den zuvor benutzten Tiegelchen und Tuben zurückgegriffen habe (was besonders am Füllstand des Mizellenwassers zu erkennen ist^^). Alle ausprobierten Avène-Produkte habe ich bisher echt gut vertragen und mag sie sehr gern. Zwar sind sie preislich gehobener, oft hat man aber online Glück und kann einiges sparen.

Welche Produkte nutzt ihr momentan am Morgen?

Liebe Grüße,
eure Isa

*die in diesem Beitrag vorgestellten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Die Produkte hören sich super interessant an. Ich hatte eine Zeit lang auch ein Serum und Creme von Avène und fand beides auch richtig gut.
    Leider lernt man immer viel zu wenig über die Produkte, da sie nicht in der Drogerie zu bekommen sind. Apotheke ist einfach umständlicher.

    AntwortenLöschen
  2. Die Emulsion klingt total spannend - ich suche noch immer die Perfekte Sonnencreme-Unterlage und da klingt diese Emulsion super, weil sie nicht zu schwer ist. Die Sonnencreme benutze ich auch sehr gern, neben einigen anderen. :D Ich habe allerdings noch eine andere Sonnencreme mit LSF 50 von Avene in einer weißen Tube, die ich überhaupt nicht mag. Sie ist rein mineralisch formuliert und liegt den ganzen Tag auf der Haut ohne im mindesten einzuziehen.

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Meinung und versuche, eure Kommentare schnellstmöglich zu beantworten! Bitte beachtet die Netiquette! :)
Kommentare, die nur aus Eigenwerbung, sei es für Blogs oder für Gewinnspiele, bestehen, werden nicht freigeschaltet!